Journey to the liberation ceremony at Mauthausen Memorial by the Lower Austrian Provincial Group on 5 May 2019

 
in German:
Fahrt der Landesgruppe Niederösterreich zur Befreiungsfeier in die KZ-Gedenkstätte Mauthausen am 05. Mai 2019

Project

 

Description

Translation coming soon

in German:
Im Gedenken an die Opfer des NS-Konzentrationslagers Mauthausen und seiner Außenlager finden jährlich Veranstaltungen zur Erinnerung an die Befreiung durch die US-Streitkräfte statt. An der Gedenkveranstaltung am 05. Mai 2019 nehmen VertreterInnen fast aller europäischen Länder teil. So auch die Arbeitsgemeinschaft der Opferverbände und WiderstandskämpferInnen Österreichs mit ihren Mitgliedern und Landesverbänden. Weitere TeilnehmerInnen sind Opfer mit ihren Begleitern, Jugendliche, Angehörige der Opfer der NS-Verfolgung sowie LehrerInnen und Lehrlinge. Die TeilnehmerInnen der Arbeitsgemeinschaft gehen auch heuer wieder, im Gedenken an die Frauen und Männer des österreichischen Widerstandes, der ermordeten JüdInnen, Roma und Sinti, sowie der aus religiösen und anderen Gründen Verfolgten des NS-Terrors, an der Spitze der österreichischen Organisationen. Weitere TeilnehmerInnen sind Opfer mit ihren Begleitern. Insgesamt werden 40 TeilnehmerInnen erwartet.

Applicant

Working Community of the Concentration Camp Associations and Resistance Fighters Austria

in German:
Arbeitsgemeinschaft der KZ-Verbände und Widerstandskämpfer Österreichs

Website

Location

Austria | show on map

Approved

17 Jun 2019

Category

Remembrance event

Type

Commemoration / remembrance

Funding

National Fund budget

Please note

The project contents and descriptions are based primarily on the submissions of the project applicants. These submissions are edited for publication and translated into English. Although it is subjected to rigorous checks, the National Fund does not guarantee the accuracy or completeness of the information provided.