Theateraufführung 'Die Kinder vom Spiegelgrund'

Projekt

 

AntragstellerInnen

Dokumentationszentrum des Wiener Schulwesens "Wiener Schulmuseum"

Schwerpunkt

Gedenken / Erinnern

Kategorie

Gedenkveranstaltung

Beschluss

19.01.1999

Fördermittel

Nationalfonds-Budget

Ort

Österreich

Beschreibung

Anlässlich des 60.Jahrestages des Beginns der NS-Euthanasie gibt es vom 24.2. - 25.3.1999 im 20. Bezirk eine einschlägige Veranstaltungsreihe, die informieren, zum nachdenken anregen und zur Wachsamkeit aufrütteln soll. Ein Hauptpunkt ist die Dramatisierung einer biographischen Geschichte des Zeitzeugen Alois Kaufmann, der die Hölle 'Am Spiegelgrund' überlebt hat. 'Die Kinder vom Spiegelgrund' ist ein Stück über die Nazibarbarei am Steinhof - Baumgartnerhöhe, mit dem auch möglichst viele Schüler erreicht werden sollen.

Hinweis

Inhalt und Beschreibung der Projekte basieren grundsätzlich auf Angaben der jeweiligen AntragstellerInnen. Diese werden vom Nationalfonds für die Veröffentlichung auf der Website redigiert und anschließend ins Englische übersetzt. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten übernommen werden.