Die Opfer des Nationalsozialismus in Spittal an der Drau

Projekt

 

Beschreibung

Das Buchprojekt soll eine umfassende Dokumentation über die Zeit des Nationalsozialismus im und aus Spittal an der Drau enthalten. Ziel des Projekts ist deshalb die lebensgeschichtliche Erforschung der Opfer des Nationalsozialismus in Spittal, die Dokumentation und Vermittlung ihrer Verfolgungsgeschichten, die Anregung einer angemessenen Gedenkkultur sowie die Schaffung von Erinnerungsmalen.

AntragstellerInnen

erinnern.at Spittal/Drau

Standort

Beschluss

17.06.2019

Kategorie

Buchprojekt

Schwerpunkt

Gedenken / Erinnern

Fördermittel

Nationalfonds-Budget

Hinweis

Inhalt und Beschreibung der Projekte basieren grundsätzlich auf Angaben der jeweiligen AntragstellerInnen. Diese werden vom Nationalfonds für die Veröffentlichung auf der Website redigiert und anschließend ins Englische übersetzt. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten übernommen werden.