Freud. Berggasse 19. Ursprungsort der Psychoanalyse

Projekt

 

Beschreibung

Das neue Konzept des Sigmund-Freud-Museums sieht vor, die vielschichtigen Inhalte des historischen Kulturstandortes Berggasse 19 umfassend zur Darstellung zu bringen – von der frühen Entwicklungsgeschichte der Psychoanalyse und der Institutionalisierung und weltweiten Implementierung über die Gefahr ihrer Auslöschung im Nationalsozialismus bis hin zur Befragung ihrer aktuellen Bedeutung. Daher wird sich Freuds ehemalige Wirkungsstätte in der Wiener Berggasse 19 zukünftig als ein Ort des Erinnerns, Bewahrens und des soziokulturellen Austausches präsentieren. All diese Aspekte der neuen Museumkonzeption fließen in die Katalogpublikation ein.

AntragstellerInnen

Sigmund Freud Privatstiftung

Website

Standort

Beschluss

15.05.2020

Kategorie

Buch

Schwerpunkt

Gedenken / Erinnern

Fördermittel

Nationalfonds-Budget

Hinweis

Inhalt und Beschreibung der Projekte basieren grundsätzlich auf Angaben der jeweiligen AntragstellerInnen. Diese werden vom Nationalfonds für die Veröffentlichung auf der Website redigiert und anschließend ins Englische übersetzt. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten übernommen werden.