Gedenkveranstaltung zum 1. Todestag der Dichterin Ruth Weiss im Literaturhaus Wien

Projekt

 

Beschreibung

Im Herbst 2021 plant der Verein Exil im Literaturhaus Wien in Kooperation mit der Exil-Bibliothek und dem Literaturhaus Wien einen Abend für Ruth Weiss, bei dem zahlreiche KünstlerInnen auftreten sollen, die Ruth Weiss in ihren zahlreichen Performanceauftritten während ihrer Aufenthalte in den Jahre 1999 bis 2006 begleitet haben. Neben Ausschnitten aus einer Filmbiografie werden an diesem Abend Lesungen und Performances von KünstlerInnen präsentiert.

AntragstellerInnen

Verein Exil

Website

Standort

Beschluss

28.06.2021

Kategorie

Gedenkveranstaltung

Schwerpunkt

Gedenken / Erinnern

Fördermittel

Nationalfonds-Budget

Hinweis

Inhalt und Beschreibung der Projekte basieren grundsätzlich auf Angaben der jeweiligen AntragstellerInnen. Diese werden vom Nationalfonds für die Veröffentlichung auf der Website redigiert und anschließend ins Englische übersetzt. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten übernommen werden.