Steiermark und Nationalsozialismus – Ausstellung / digitaler Arbeitsplatz / Exkursionen

Projekt

 

Beschreibung

Im Museum für Geschichte am Universalmuseum Joanneum in Graz wird auf rund 200 m2 eine Ausstellung zur Geschichte des Nationalsozialismus in der Steiermark als dauerhaftes Angebot für Jugendliche und interessierte Erwachsene vorbereitet. Dazu wird auch ein digitaler Arbeitsraum eingerichtet. Ab 2023 werden zu den Inhalten der Ausstellung regelmäßig Exkursionen in die Regionen des Landes durchgeführt.

AntragstellerInnen

Universalmuseum Joanneum GmbH

Website

Standort

Beschluss

26.04.2022

Kategorie

Ausstellung

Schwerpunkt

Gedenken / Erinnern

Fördermittel

Nationalfonds-Budget

Hinweis

Inhalt und Beschreibung der Projekte basieren grundsätzlich auf Angaben der jeweiligen AntragstellerInnen. Diese werden vom Nationalfonds für die Veröffentlichung auf der Website redigiert und anschließend ins Englische übersetzt. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten übernommen werden.