Gedenkfahrt/Studienreise und Gedenkfeier KZ-Gusen

Projekt

 

Beschreibung

Bereits seit der Gründung des Landesverbandes Niederösterreich österreichischer AntifaschistInnen, WiderstandskämpferInnen und Opfer des Faschismus (KZ-Verband/VdA ) organisiert der Verband eine gemeinsame Anreise für die Mitglieder, zum Großteil Nachkommen der WiderstandskämpferInnen, aber auch Interessierte, die das Gedenken an den politischen Widerstand während des nationalsozialistischen Unrechtsregimes wachhalten. Diesmal gibt es ein großes Interesse von Jugendlichen, die daran teilnehmen wollen, um die Erinnerungs- und Gedenkkultur weiterzugeben. Begleitet wird diese Tagesausfahrt von HistorikerInnen. Eine Führung ist ebenfalls geplant.

AntragstellerInnen

KZ-Verband/VdA , NS-Opferverband

Website

Standort

Österreich

Beschluss

26.04.2022

Kategorie

Gedenkveranstaltung

Schwerpunkt

Gedenken / Erinnern

Fördermittel

Nationalfonds-Budget

Hinweis

Inhalt und Beschreibung der Projekte basieren grundsätzlich auf Angaben der jeweiligen AntragstellerInnen. Diese werden vom Nationalfonds für die Veröffentlichung auf der Website redigiert und anschließend ins Englische übersetzt. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten übernommen werden.