Besuchen Sie den Nationalfonds am Nationalfeiertag im Palais Epstein

Im Festsaal des Palais Epstein informiert der Nationalfonds am 26. Oktober 2018 über seine Tätigkeiten
Foto: Parlamentsdirektion / Christian Hikade

Zum Nationalfeiertag am 26. Oktober 2018 wird der Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus erstmals beim "Tag der offenen Tür" des Parlaments vertreten sein und in der Bel Etage des Palais Epstein seine Aufgaben, Leistungen und vielfältigen Tätigkeitsbereiche präsentieren.

Im Festsaal des geschichtsträchtigen Palais Epstein an der Wiener Ringstraße können BesucherInnen ein breites Informationsangebot nutzen:

  • Poster-Ausstellung über die Tätigkeitsbereiche der Fonds
  • Vorstellung des erneuerten Findbuchs 2.0
  • Recherchemöglichkeiten im Findbuch, der Kunstdatenbank und weiteren Fonds-Datenbanken
  • Video-Ecke
  • Büchertisch mit den Publikationen der Fonds

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!