Dezember 2018

Österreichische Nationalbibliothek restituiert 2.255 Bücher an den Nationalfonds der Republik Österreich

Die Österreichische Nationalbibliothek hat heute 2.255 in der NS-Zeit unrechtmäßig erworbene "erblose" Bücher entsprechend dem Kunstrückgabegesetz an den Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus restituiert und anschließend für rund 75.000 Euro zurückgekauft.

lesen