Neues

Nationalfonds veröffentlicht "Findbuch für Opfer des Nationalsozialismus"

Online-Plattform ermöglicht Suche nach Archivmaterialien in österreichischen Archiven. Anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages am 27. Jänner – dem Tag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz – stellt der Nationalfonds der Republik Österreich das Findbuch für …

lesen

Nationalfonds der Republik Österreich erhält Ehrung von Yad Vashem

Die zentrale Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem ehrte am 14. Dezember 2011 in einer feierlichen Zeremonie den Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus für die langjährige Unterstützung.

lesen

Medizin-Universität Wien restitutiert Bücher nach Provenienzforschung

Die Medizin-Universität Wien hat am 30. September 2010 in einer Feierstunde 39 Bücher des ehemaligen Pathologie-Professors Carl Julius Rothberger an dessen Tochter Bertha Gutmann restituiert. Es ist die erste Rückgabe und Ausdruck der 2007 ins Leben gerufenen Provenienzforschung an der …

lesen

Festakt an der Österreichischen Botschaft in Washington DC anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Österreichischen Nationalfonds

Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus lud Österreichs Botschafter in Washington, Christian Prosl, am Donnerstag, den 13. Mai, zu einer Gedenkveranstaltung in die Botschaft ein. Unter den zahlreichen Gästen befanden sich neben …

lesen

Generalsekretärin Lessing am Internationalen Holocaust-Gedenktag in Madrid

Heute, am 27. Jänner 2009, jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Die Generalsekretärin des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus und des Allgemeinen Entschädigungsfonds, Mag. Hannah Lessing, war zu diesem Anlass eine der HauptrednerInnen bei …

lesen

Nationalfonds-Website im Zeichen des Gedenkens

Zum 70. Jahrestag des "Anschlusses" Österreichs an das Deutsche Reich setzt der Nationalfonds für Opfer des Nationalsozialismus ein Zeichen der Erinnerung an die Jahre der NS-Herrschaft aus der Sicht von Betroffenen. Ab März 2008 beginnt auf der Website des Nationalfonds und Allgemeinen …

lesen

Englische Version der Kunst-Datenbank des Nationalfonds für Opfer des Nationalsozialismus online

Seit 3. Juli 2007 wird die Kunst-Datenbank des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus in einer englischsprachigen Version im Internet angeboten. Unter www.artrestitution.at bietet die Kunst-Datenbank in Englisch Informationen zu bislang "erblosen" Kunst- und …

lesen

Nationalfonds stellt Kunst-Datenbank ins Netz

Seit 17. Oktober ist die Kunst-Datenbank des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus im Internet zugänglich. Die Datenbank bietet als digitale "Galerie" Informationen zu Kunst- und Kulturobjekten, die vermutlich während der NS-Zeit in Österreich entzogen wurden und in …

lesen